Handy-Vertrag

Bei jedem neuen Handyvertrag besteht immer sehr hohes Einsparpotential

So ist es z. B. möglich, die Provision, die der Handyverkäufer im Shop auch bekommt, selbst zu erhalten.

Dazu gibt es einen bestimmten Online-Shop, bei dem die Abwicklung bis dato immer reibungslos geklappt hat. Dieser schüttet immer zum 20. des Folgemonats der Aktivierung eines Vertrages die dazugehörige Provision aus.

Wie hoch die Provision ist, richtet sich nach dem gewählten Vertrag. Für einen Datentarif für z. B. 34,95 € im Monat sind so ruckzuck 500 € in Bar drin, wobei bei einem Tarif mit

einem 100-Minuten-Inklusminutenpaket auch schon um die 150 € drin sein können. Bei Duo-Verträgen (also mit zwei Verträgen/Tarifen kann man sogar über 1.000 € in Bar mit dazubekommen!

Man kann sich aber naütlich auch für ein neues Endgerät wie Tablet, Notebook oder Handy entscheiden. Ebenso besteht die Möglichkeit, auch noch andere tolle Artikel, z. B. Spielekonsolen, LCD-TVs oder PCs zu holen. Alles kann nach Wunsch konfiguriert werden!